Nina Zacher bei RTL am 15.07.2015!

Nina Zacher:
„In Zusammenarbeit mit RTL, entstanden letzte Woche sehr bewegende Bilder, die mein Leben mit der unheilbaren und tödlichen Nervenerkrankung ALS zeigen.

RTL strahlt diese Reportage „in eigenen Worten“ genau ein Jahr nach Beginn der Icebucket-Challenge am 15. Juli aus.
Zu sehen ist er in voller Länge in PUNKT12 12.00-14.00Uhr, außerdem voraussichtlich in gekürzter Nachrichtenversion in RTL-Aktuell bzw. im RTL-Nachtjournal.
Mit diesem Beitrag unterstütze ich: www.chancezumleben-als.de
Dieser Verein unterstützt direkt von dieser schrecklichen Krankheit betroffene Menschen.
Ich danke RTL die meinem Wunsch entsprochen haben einen Spendenaufruf zu senden und statt einer Aufwandsentschädigung an mich, direkt eine Spende an diesen Verein zu überweisen.

Danke an Carolin Sedlak die diesen Beitrag mit viel Fingerspitzengefühl gemacht hat, der mich trotzdem sehr viel Kraft und Überwindung gekostet hat.

Ich bitte euch alle diesen Post zu TEILEN, dass mit diesem tragischen Bericht über den unaufhaltsamen Verlauf dieser völlig unerforschten Krankheit möglichst viele Menschen erreicht werden.“

4 Gedanken zu “Nina Zacher bei RTL am 15.07.2015!

  1. Nina, habe gestern Dein Radiobeitrag gehört & fand ihn großartig, morgen mittag der RTL Bericht ist Pflicht 🙂 Lieben Gruss aus Köln, Frank

    Gefällt mir

  2. Leider ist Nina Zacher am Samstag 21.5.2016 von uns gegangen. Sie hat vielen Menschen mit ihrer offenen Art über ALS zu sprechen die Augen geöffnet. Möge sie in Frieden Ruhen.Tiefes Mitgefühl der Familie.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s